Die Stiftung

Die in der ZHB domizilierte Richard-Lewinsohn-Stiftung sorgt seit 1973 für die Erhaltung und Verbreitung der Werke Lewinsohns und fördert junge Musikschaffende.

Sitz der Stiftung

Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern
Sempacherstrasse 10
Postfach 4469
6002 Luzern

T 041 228 53 12
lewinsohn-morus @ zhbluzern.ch
www.zhbluzern.ch

Literarischer Nachlass

Lewinsohn (Morus), Richard (1894-1968) Arzt, Nationalökonom, Schriftsteller.

1973 übernahm die Zentralbibliothek Zürich den literarischen Nachlass. Er enthält Unterlagen zur Person, Briefe, Materialien zum Werk, Bildmaterial, Musikhandschriften, Reden, Vorträge, Reisebeschreibungen, Vorarbeiten meist zu Sachbüchern, Werke (auch Dramatisches und Musikalisches), Zeitungsausschnitte. Der Nachlass umfasst 8 Laufmeter; unpublizierte Findmittel erleichtern den Zugang. Signatur: Nachl. R. Lewinsohn (-Morus) 1-33b.
Die Urheber- und Nebenrechte liegen bei der Richard Lewinsohn/Morus Stiftung c/o Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern.

Nachlass und Verzeichnis

www.zb.uzh.ch